Miya SeParade

Miya SeParade

 

Bei Yakitori bekannt für ihre Motive

„Teilzeitheld/-in“ und „Proud to be me männlich/weiblich“

 

Wir stellen sie euch einmal genauer vor:

 

Die in Düsseldorf ansässige Künstlerin arbeitet seit 2015 als Mangaka und zeichnet vorrangig Boys-Love Manga, die sie in ihrem Eigenverlag „Tsurochou“ mit dem Motto „More than just Yaoi“ veröffentlicht.Sie ist vor allem bekannt durch Ihre Reihe „BLACK Cranes“ von der bislang 4 Bände erschienen sind und arbeitet momentan an ihrem neuen Magical-BL Projekt „Kira Kira Bishounen“ das Ende 2020 erscheinen soll. Durch die für das Genre untypische, emotionale Charaktertiefe und der Übertretung von in der Gesellschaft vorgegebenen Normen und Erwartungen, schafft sie es ihre Leser immer wieder zu überraschen und ihren Manga eine besondere Note zu verleihen. Über das Jahr verteilt, ist sie auf Manga-Messen überall in Deutschland anzutreffen und promotet dort nicht nur selbstständig ihre Arbeit, sondern gibt auch Workshops zu den Themen Selfpublishing, Motivation und Selbstoptimierung.

 

 

 

 

Ausgewählte Produkte und lieferbare Werke findet ihr auf: www.tsurochou.de/shop

 

Für einen Blick in Ihre Arbeiten könnt ihr sie auf ihren Social Media Kanälen besuchen. Instagram: seductionparade Facebook: Miya SeParade

 

Held_Heldin

IMG_0093-2

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.