Wir helfen Euch gerne und stehen Euch beratend zur Seite.
Am Anfang jeder CON herrscht bei uns das natürliche Chaos, dass jedoch schnell beherrscht wird. Hier mal ein Vorher-Bild von der LBM 2016
Das Team von der ComicCon Stuttgart 2016.
Voll im Trend: Kimono-Style „Normalerweise zieht ihr Männer uns doch aus, jetzt zieht ihr uns auch noch an;)!“Kommentar einer Kundin bei einer Kimono-Anprobe
Freestyle Fotoshooting (Frankfurt 2014)
Den Nachwuchs gleich mal anlernen und CON-Luft schnuppern lassen.
Verrückt in Pink.
Und von unseren treusten Fans bekommen wir so manches Mal leckere Yakitori-Kreationen. Mmmh, lecker! Danke!
Auf der Gamescom 2015 bekamen tatkräftige Unterstützung von dem Maid & Host Cafe Strawberry Sundae. Vielen Dank.
Ganz grün geworden vor Neid...(ComicCon Dortmund 2015)
Ganz seriös und überhaupt nicht gestellt ;), entstand dieses schöne Bild auf der Dokomi 2016.
Unser Maskottchen das pinke Hühnchen, ohne Pink kein Yakitori.
Sprung nach ganz oben, dank Euch...
Unsere Filmcrew: Die Messehunter- die unter anderem das coole Video zu Moin Chicks gedreht haben. Schaut es Euch an unter...
Männer in Pink können auch sexy sein oder? (Berlin, 2015)
Hier mal ein geiles Cosplay Team PANTSU-alles aus Damenpantys geschneidert (Berlin, 2015)

caydance

ARTIST FOR YAKITORI

Zeichnen war schon immer mein allerliebstes Hobby, schon seit ich klein war. Es hat mich immer so fasziniert das ich einfach nicht die Finger davon lassen konnte. Dann mit 14 Jahren packte mich das Mangafieber. Mein erster Erfolg war das Herausbringen eines How to Draw-Buches mit dem Namen „Love Manga malen und zeichnen“ über den Verlag Knaur.

Seit 2011 zeichne ich begeistert Motive für den T-Shirt-Druck von YAKITORI. Seither bin ich immer wieder mit Ihnen auf Conventions unterwegs.

chosen-vowels

ARTIST FOR YAKITORI

Seit nun fast 5 Jahren darf ich mich die Zeichnerin der "Meeries" nennen. Durch die Zusammenarbeit mit dem Youtuber "Chan" und dem Händler "Rune" wurden mir viele Wege eröffnet und vor allem die Möglichkeit gegeben den Traum eines jeden Zeichners zu leben. Im Mangastil zeichne ich jedoch schon seit über 20 Jahren und habe (online) viele Illustrationen und Geschichten veröffentlicht, unter anderem "Malédiction" und "The Grown up Game", wovon es letzteres sogar zu einer eigenen Büchereihe geschaft hat!
Ich erhoffe mir, dass auch Yakitori einer dieser Wege sein wird und wir einander lange begleiten können!

dance

ARTIST FOR YAKITORI

Ich bin freischaffende Grafikdesignerin & Illustratorin und designe nebenbei
auch T-Shirts für YAKITORI.
Als leidenschaftlicher Kendoka und Gestalterin entwerfe ich gerne Illustrationen
mit dem gewissen etwas an „Samurai Spirit“.

deryl

ARTIST FOR YAKITORI

Superheld anstatt Feuerwehrmann. Raumschiff anstatt Fahrrad. So oder so ungefähr könnten sich meine Aussagen als kleiner Kerl angehört haben. Tagträume wie Filme, Szenen im Kopf, die in ein Videospiel gehören. Seit Kinderbeinen schon angetan von fantastischen Welten, sowohl vor als auch hinter meiner Stirn und der Stift mit Papier als Möglichkeit mich komplett auszutoben. Kunst, Zeichnen, Malen etc. also schon früh grosse Themen. Genau wie der Wunsch immer besser zu werden. Bis heute begleitet mich dieser Wunsch. Vom Kindertisch in den Kunstunterricht, in die Uni, um in der Entertainment Industrie zu landen und mich Designer und Illustrator zu nennen. Sky´s a border.

finchi

ARTIST FOR YAKITORI

Gezeichnet habe ich schon immer gern, mit 12 habe ich dann angefangen die ersten Figuren zu kreieren. Seitdem habe ich damit nicht mehr aufgehört, da es mir so einen Spaß gemacht hat. Besonders gern zeichne ich niedliche Tiere und sehr detailreiche Bilder.
Ich bin sehr glücklich darüber das meine Motive nun bei Yakitori erscheinen und freue mich sehr mit ihnen zusammen arbeiten zu dürfen.

gierth

ARTIST FOR YAKITORI

Ich wurde 1977 in Offenbach geboren und wuchs im hessischen Neu-Isenburg auf. Studium Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration und Werbepsychologie an der Hochschule RheinMain.
Ich arbeite als freiberuflicher Illustrator und Designer für YAKITORI, Werbeagenturen und Verlage im In- und Ausland. Das Spektrum meiner Tätigkeit reicht, neben dem Kommunikationsdesign, von der wissenschaftlichen Zeichnung über den lustigen Cartoon bis hin zur Kinderbuch-Illustration. Seit der ersten Stunde gehöre ich zum Team von YAKITORI.

heartmann

ARTIST FOR YAKITORI

Ich bin Jan Heartmann, gelernter Buch- und Manga-fachhändler, und lebe seit Jahren als Beutelschneider von meinen handgefertigten Geldbeuteln aus alten Comics.
Daneben bleibt mir immer wieder Zeit Projekte im Comicbereich für die Buchmessen umzusetzen und T-Shirtdesigns zu gestalten und von verschiedenen Comickünstlern umsetzen zu lassen. Der Erlös aus diesen T-Shirts fließt in mein Benefizprojekt „DocDocs for India“. Infos hierzu, zu den Künstlern und zu allem weiteren findest Du unter:

horrorkissen

ARTIST FOR YAKITORI

Auch bekannt als „FuXx“ oder Daniela Winkler
bin ich seit einigen Jahren in der Anime/Manga-Szene
unterwegs. Man könnte mich als Zeichnerin
von „Grablicht“oder als Musikerin kennen.
Auf meine Kappe gehen Geschichten, Lieder und
Bilder. Und jetzt auch T-Shirt-Motive!

isa-b

ARTIST FOR YAKITORI

Mein Name ist Isabel und ich studiere Kommunikations-design an der FH Düsseldorf. Gestaltung aller Art lässt mein Herz höher schlagen und ich bin dankbar durch YAKITORI die Möglichkeit erhalten zu haben, meine Arbeit seit 2015 auch zum ersten Mal auf Textil sehen zu können.
Viel Spaß mit deinem Kauf!

isabell-ristow

ARTIST FOR YAKITORI

Ich bin (Web)Comic-Zeichnerin und Illustratorin. Studiert habe ich Kommunikationsdesign in Mainz, mit den Schwerpunkten Graphic Novel und Illustration. Im Moment bin ich freiberuflich tätig, versuche mir aber auch ein Standbein in 2D-Animation aufzubauen. Vor einiger Zeit habe ich mein erstes Webcomic „Wilken‘s Rose“ beendet und arbeite bereits am nächsten Projekt. Meine Schwerpunkte liegen sehr auf Character Design, Storytelling, Storyboard und vielem mehr. Für YAKITORI habe ich mein erstes T-Shirt Design entworfen und hoffe, dass es noch viele mehr werden.

last-minute-man

ARTIST FOR YAKITORI

1980 in diese verrückte Welt geboren, habe ich mich dieser angepasst und bin verrückt geworden
Dies führte wiederum dazu das ich mich mit diesen "Nerd" Interessen beschäftigte und in wundervolle Szenen gerutscht bin, wie auch die Japanbegeisterten, Cosplayer, Gamer etc. ein gut verrückter Haufen in dem man sich wohl fühlen kann.

pfirsischteufel

ARTIST FOR YAKITORI

Gezeichnet und gebastelt habe ich schon seit ich einen Stift überhaupt halten konnte. Als dann die Manga- und Anime-Welle nach Deutschland kam, begann ich mich sofort dafür zu begeistern und mich mit dem Thema zu identifizieren.
Bereits zu Schulzeiten organisierte ich mit Freundinnen diverse Ausstellungen, bei denen wir unsere Bilder präsentierten und bin seit 2011 auch aktiv auf Conventions unterwegs.
Für Yakitori zeichne ich seit 2015 und bringe gemeinsam mit ihnen meine T-Shirt-Motive heraus.

rattata

ARTIST FOR YAKITORI

Ich bin Rattata, ein bunter fröhlicher Mensch, der gern Projekte plant und organisiert. Ich zeichne für mein Leben gern süße Tiere jeglicher Art und Form im Comic-, Manga- und realistischen Stil. Mein Motto lautet: Ärgere dich nicht, wenn dir ein Vogel auf den Kopf kackt, sondern freu dich, dass Elefanten nicht fliegen können. Besucht mich doch auf meiner Facebook-Künstlerseite, auf Conventions oder in meinen Workshops.

reyhan

ARTIST FOR YAKITORI

Seit über 20 Jahren ist das Zeichnen ein Teil von mir und ist gar nicht mehr aus meinem Leben wegzudenken. Ich habe bereits einige Manga Veröffentlichungen bei TOKYOPOP und eine Zusammenarbeit mit NINTENDO hinter mir, doch nun konzentriere mich mehr auf meine eigenen Projekte. Auf die Zusammenarbeit mit YAKITORI bin ich schon sehr gespannt und ich bin mir sicher, dass es eine schöne Zeit wird! :)

schattenranke

ARTIST FOR YAKITORI

Seit ich denken kann halte ich einen Stift in der Hand. Ich male und zeichne seit ich klein bin, habe zwischendurch immer wieder längere Zeichenpausen gehabt –teilweise sogar einige Jahre- doch bin ich immer wieder zu meiner Leidenschaft: der Kunst, in all ihren Facetten, zurück gekehrt. Spezialisiert habe ich mich auf nichts, ich zeichne weder typisch Manga, noch Comic, sondern würde meine Zeichnungen wohl als Mischung aus allen möglichen Richtungen bezeichnen. Besonderen Wert lege ich auf eine fantasievolle Gestaltung und sehr viel Liebe zum Detail. Besucht mich doch einfach einmal auf meinen Internetseiten, dort könnt Ihr euch ein eigenes Bild von mir machen:

uschi-heusel

ARTIST FOR YAKITORI

1956 in Dietzenbach/Hessen geboren und aufgewachsen. Seit 1994 freie Illustratorin, Malerin, Karikaturistin und Cartoonistin...
Kinderbücher, Comicbände und Auftragsillustrationen sind meine Berufung. Seit 1998 zeichne und texte ich die Cartoons der RATTE LUDWIG, die wöchentlich in einer hessischen Tageszeitung erscheinen und inzwischen Kultstatus erreicht haben. Rattengemälde nach Art Alter Meister mit aberwitzigen Texten wurden meine Leidenschaft, die mir im Jahr 2012 den französischen „Prix de’l humour tendre“ einbrachten. Da ich in Hessen zuhause bin, stehe ich für diese Sprache, den Humor, die Kultur und das Lebensgefühl meiner Heimat.

yaozaro

ARTIST FOR YAKITORI

Aus dem Sandkasten direkt an den Zeichentisch. Mit Sailor Moon fing es an und dauert bis heute an. Zeichnen war für mich schon immer das liebste Hobby. Ich finde es super, Ideen aus meinem Kopf aufs Papier zu bringen und andere damit zu begeistern. Dabei sollte man nie den Spaß vergessen und auch immer wieder etwas Neues ausprobieren.
Ich wühle mich nun seit ein paar Jahren durch vielerlei Medien und Materialien und freue mich nun darauf, zusammen mit YAKITORI die Welt etwas bunter machen zu dürfen. Nach einem Besuch in Japan bin ich umso motivierter, die Faszination, die dieses Land auf mich hatte, mit anderen zu teilen.

yaya-chan

ARTIST FOR YAKITORI

Wie so viele, habe ich schon früh mit dem Zeichnen begonnen. Begeistert von Manga & Anime übte ich immer wieder das Zeichnen und bemerkte, wie viel Freude ich daran hatte. So richtig gefesselt hat mich das Mangazeichnen 2013, bei meiner ersten Veröffentlichung eines Doujinshi. Wenige Monate später bekam ich die Möglichkeit meinen Manga „Spooky Ice“ zu veröffentlichen. Die vielen positiven Rückmeldungen bestärkten mich, weiter an meinem Hobby festzuhalten. Dank dem Mangazeichnen, habe ich viele liebe Leute kennengelernt. Darunter zählt auch YAKITORI, mit denen ich in Zukunft noch viele tolle Shirt Motive gestalten werde!

Wer steckt hinter dem Hühnchenspieß? - Kleine Vorstellungsrunde

Das Team

YAKITORI

Das Modelabel YAKITORI wurde im Jahr 2004 gegründet und wuchs vom kleinen Außenseiter zu einem der angesagtesten Manga-T-Shirt-Labels.

"Wir fühlen uns mit der deutschen Mangaszene tief verwurzelt. Von Jahr zu Jahr sind wir mit ihr gewachsen, quasi groß geworden. Und da Individualität bei der Kleidung heute wichtiger ist als je zuvor, ist die Nachfrage so hoch wie noch nie. Echte Trendsetter wollen coole Shirts mit dem gewissen Etwas, die nicht an jeder Ecke zu haben sind." - Norman Seidel, Chef von Yakitori

Das Team

YAKITORI

Wir, das Trendlabel YAKITORI (was übrigens japanisch ist und übersetzt Hühnchenspieß heißt) sind eine japanisch-hessische Ansammlung von witzig frechen und etwas verrückten Kreativköpfen aus allen möglichen Branchen. Eins vereint uns allerdings alle, der Spaß bei der Arbeit. Unser Motto ist: "WIR SIND EINZIG UND NICHT ARTIG."

Was ist Yakitori? Kleidung zum Essen?

Design

YAKITORI

Du trägst gerne individuelle Shirts, die ihre eigene Geschichte erzählen und zudem auch noch echte Hingucker sind?
Dann bist du bei uns genau richtig.
Yakitori setzt auf eine Kombination von stylischen Schnitten und coolen Farben. Durch die Zusammenarbeit mit angesagten Mangakakünstlern aus der Szene entstehen unsere trendigen Motive. Gleichzeitig können wir unserem Anspruch gerecht werden, das kreative Potential jünger Künstler selbstbewusst zu repräsentieren.

Yakitori on Tour

YAKITORI

Jetzt bist du dran: Ja, genau du. Bei uns bist du der Designer! Gehe zurück in den Onlineshop​, indem du​ auf den rechts stehenden Button "SHOP" klickst. Wähle ​dort dein Lieblingsmotiv und suche dir dazu das passende Shirt aus​- ​ob lässig & cool oder Figur betont & sexy- das entscheidest du. Als Resultat bekommst du dann dein individuelles Shirt. Neu jetzt auch auf diversen Taschen & Rucksäcken möglich!
Impressum SHOP